Ein Bild der Depression

Finster sind die Tage

Im bunten Neonlicht

Furchtsam stumm die Klage

Fressende Hunde bellen nicht

 

Als Predigt wird Konsum

Zur inneren Mission

Es rettet uns der Boom

Er bringt uns Bort und Lohn

 

Der Generation ohne Generator

Liegen die Hände sanft im Schoß

Doch der kluge Mann baut vor

Und wird nicht arbeitslos

 

Leihgabe Jesulein LEW AugsburgLeihgabe Jesulein, LEW Schaezlerstraße Augsburg (Dezember 2002)

 

Gestern noch „ein junger Gott“

Per Autosuggestion

Schon fast bankrott

Ein Bild der Depression

 

Reformen braucht das Land

Rauscht es im Blätterwald

Propheten kritzelns an die Wand

Als Lebensunterhalt

 

Die Politik der Redenschreiber

Regiert mit Beratungsvertrag

Denn das Konsortium der Betreiber

Besitzt den Lehrauftrag

 

Demokratie nur noch beim Grand Prix

Die freie Wahl beim Tele-Voting

Von Reality- zum Pay-TV

Wes Brot ich ess, des Lied ich sing

 

(Yehuda Shenef – 5. Februar 2004)